Resident Evil 5: In Albträumen verloren Rezension

Resident-Evil-5

Wünschen Sie sich jemals, dass Sie in die Villa zurückkehren könnten, in der das Erbe des T-Virus begann, aber mit den aktualisierten Grafiken, der Teamarbeit und dem schnellen Gameplay von Resident Evil 5? Das tue ich. Lost in Nightmares kommt gefährlich nahe daran, den Traum Wirklichkeit werden zu lassen, aber die herunterladbare Episode zickzack zwischen Old- und New-School, ohne jemals einen stabilen Mittelgrund zu finden, um seinen Fuß zu pflanzen.

Vor dem Verschwinden von Jill Valentine, wie in Resident Evil 5 zu sehen, nähern sich Chris Redfield und Jill der Villa des Gründers von Umbrellas auf einer Mission für die BSAA. Auch ohne dass die Hunde an den Fersen kneifen, stöhnenswerte Zwischensequenzen oder den klassischen „Meister der Entriegelungslinie“, wimmelt es von nostalgischer Vertrautheit. Die Villa ist nicht diejenige, die in Raccoon City zerstört wurde, aber der Schein trügt. Das blutbefleckte Foyer, der Kamin des Speisesaals und der berüchtigte Hundeflur sind vorhanden, um Sie zu begrüßen. Moonlight Sonata“ feiert sogar ein Comeback auf dem Klavier. Das erste, was ich tat, war, nach einer Schreibmaschine zu suchen, aber ohne Erfolg.

re5-screenEs ist schwierig festzustellen, ob Lost in Nightmares versucht, den alten Geist von Resident Evil wiederzuerlangen oder einen eigenen Weg zu beschreiten. Stellen Sie sich meine Überraschung vor, als keine Hunde durchs Fenster sprangen und kein Zombie von seiner Schädelmahlzeit aufstieg, um mich mit kalten Augen anzustarren. Wie erwartet, gibt es viele Passwörter zu sammeln und Medaillons zu montieren, aber den Rätseln fehlt jede Menge Herausforderung – finden Sie ein Wappen und kleben Sie es auf die einzige verschlossene Tür im Raum. Teamwork spielt eine wichtige Rolle, aber sein Wert wird durch die Spielweise bestimmt. Wenn Sie kooperativ spielen, hängt Ihr Leben von guter Kommunikation und schnellen Reflexionen ab. Solo, Ihr Teamkollege ist kaum mehr als ein Satz Hände zum Drehen von Kurbeln.

Jill und Chris wagen sich nach einem sehr kurzen Aufenthalt in der Villa in den baufälligen Unterbau des Anwesens. Schleimige Massen von Ranken, Riesenspinnen und anderen viralen Ungeheuern könnten jeden Moment angreifen, tun es aber nie. Abgesehen von drei schwachen Zombies, sind eure einzigen Gegner eine Handvoll von Hecht-totenden, deformierten Giganten (z.B. der palettenvertauschte Henker Majini). Sie können eine Menge Kugeln essen, vor allem auf Veteranen, aber ihre schwerfälligen Gangarten stellen nur eine geringe Bedrohung dar, ohne dass sich Horden von Majini in den Rücken kratzen. Tatsächlich überbrückte ich einige der dramatischsten Momente des Spiels, indem ich an den Giganten vorbei lief und Schlachten übersprang. Was soll ich sagen? Ich mag es, Munition zu sparen.

Excella und einer der beliebtesten Nebencharaktere der Serie, Barry, reihen sich in die Reihen der Söldner mit ihren eigenen Ladungen ein. Barry mag seine Handfeuerwaffen, während Excella die Geschwindigkeit von Semi-Maschinengewehren und einen Zuhälter-Klatsch bevorzugt. Bevor du dich zu sehr aufregst, solltest du wissen, dass es sich hier eigentlich um die Söldner-Wiedervereinigung handelt. Es hat die gleichen acht Karten, aber jetzt bekommst du die bedauerliche Ehre, sie wieder freizuschalten. Sie werden feststellen, dass es sechs Silhouetten-Charaktere gibt, die darauf warten, enthüllt zu werden, aber sie kommen nicht mit Lost in Nightmares. Zwei Slots sind für die nächste Episode reserviert, die anderen vier müssen als Kostümpaket erworben werden.

Lost in Nightmares ist gesättigt von den bedrohlichen Umgebungen und den ahnungsvollen Klängen, die Resident Evil 5s sonnige Landschaften und sterile Labors oft vermissen ließen, aber Schicksal und Finsternis sind nur dann wirksam, wenn es etwas zu befürchten gibt. Ich mag das Konzept der Rückkehr zum Herrenhaus (oder zu seinem Doppelgänger) mit einem neuen Schwerpunkt auf Teamwork, und ich mag die zwei Zusätze zu den Söldnern, aber es gibt nicht genug Substanz in Aktion, Geschichtenerzählen, noch die Rätsel, um Lost in Nightmares herauszustellen. Dafür sorgt die großzügig bemessene Länge von 90 Minuten.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *